Android Update

Mein Mobiltelefon, ein Samsung Galaxy S5 Mini, nervte mich schon seit Wochen mit der Meldung, dass eine neue Androidversion verfügbar sei. Das Update konnte ich jedoch nie einspielen, da ich immer die Fehlermeldung erhielt, es sei nicht genug Speicher verfügbar, ich solle auf dem Geräte erst Speicher freiräumen.
Endlich, am 21. August 2018 nahm ich mir die Zeit, meine Bilder, meine Musik und meine Videos vom Telefonspeicher auf die SD-Karte zu verschieben, wonach ich den Updateprozess endlich starten konnte.

Ergbebnis:

  • Die Ecken aller Icons sind jetzt rundlich.
  • Die Akkulaufzeit hat sich etwas verringert.
  • Bei den Apps ist eine hinzugekommen, sie heißt: KaufDa!
  • Die Startseite des Brausers zeigt auf Samsung.com, wo die neuesten Mobiltelefonmodelle von Samsung angepriesen werden.

Weitere Neuigkeiten sind mir bisher nicht aufgefallen, und ich erinnere mich dunkel, dass ich die KaufDa!-App schon einmal gelöscht hatte, nachdem ich das Telefon zum ersten mal in Betrieb genommen hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.