Efail und die Vollidoten

Mit Vollidioten meine ich Schreiber, die Artikel wie diese hier verfassen: Experten raten vorerst von E-Mail-Verschlüsselung ab. Mir ist noch kein vernünftiger Name für solche Schreiber eingefallen, vielleicht wäre Dajo (Dümmster anzunehmender Journalist) ein Kandidat. Als Arbeitstitel sollte aber zunächst Vollidiot genügen, denn es ist wirklich vollidiotisch zu behaupten, Experten rieten davon ab, E-Mails zu verschlüsseln, weil es eine unter bestimmten Umständen ausnutzbare Schwachstelle in der E-Mail-Verschlüsselung gibt. Das käme dem gleich, zu behaupten: Experten rieten vorerst ab, Autotüren zu […]

Weiterlesen

E-Mail von Angela Merkel

Die Aufregung war groß, als bei vielen Mitarbeitern der Universität eine E-Mail der Rektorin einging, in der die Rektorin höchstpersönlich eine Webseite zum Kauf von Viagra empfahl. Einig Mitarbeiter leiteten mir diese Mail weiter, ohne Header-Informationen, aber mit dem Hinweis: »Unglaublich! Die Rektorin versendet Spam« Oder: »Unser Account ist gehackt worden, unternehmen Sie was!« Und auch die Rektorin beschwerte sich: »Unerhört! Wie kann einer in meinem Namen für Viagra weben? Das muss unterbunden werden!« Wie E-Mails funktionieren und wie es […]

Weiterlesen